Chorleiter

Norbert_neu1

Norbert Möhrer begann seine Arbeit mit unserem Kirchenchor am 28. März 1990. Geboren 1965 in Bonn, wuchs Norbert Möhrer in Bad Godesberg auf. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er mit sieben, den ersten Orgelunterricht mit 17 Jahren beim damaligen Organisten am Bonner Münster, Josef Lammerz. Von 1985-1990 studierte er im Fachbereich „Katholische Kirchenmusik“ an der Folkwang-Hochschule in Essen-Werden (Abschluss A-Examen). Seine musikalischen Aktivitäten hat unser Chorleiter aber nicht allein auf das Erlernen verschiedener Instrumente beschränkt. Bevor er in seinem Studium gelernt hat, Chöre zu leiten, war er auch selbst gerne Chorsänger, angefangen im Schulchor über den Bonner Kammerchor bis hin zum bekannten Kettwiger Bach-Ensemble. Mit dem Deutschen Requiem von Brahms setzte er sich in einer Arbeit mit dem Hochschulchor in Essen-Werden intensiv auseinander. Sein Examen im Fach Chorleitung machte er mit einem Satz aus dem Mozart-Requiem.

Orgel